Du bist hier:/Presse

Pressebereich der Aidshilfe Köln

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen zur Aidshilfe Köln, dem Run of Colours und Rude Nas un rude Schlopp.

Wir wollen Infektions- und Berührungsängste im Alltag abbauen: Über Küssen, Streicheln und die Benutzung von Alltagsgegenstände kannst du sich nicht mit HIV oder anderen sexuell übertragbaren Infektionen anstecken. Speichel gehört nicht zu den infektiösen Körperflüssigkeiten und kann somit das HI-Virus nicht übertragen.

Presseanfragen

Wenden Sie sich bitte an unseren Pressesprecher:

Erik Sauer
Tel. 0221 / 20 20 3 – 43
sauer@aidshilfe-koeln.de

Newsletter – April 2017

Liebe Leserin, lieber Leser, meine Kolleginnen und Kollegen, die im Checkpoint arbeiten, berichten mir immer wieder, dass Menschen die anonyme Beratungssituation dort nutzen, um auch Fragen zu Sexualpraktiken und [...]

April 13th, 2017|

Aidshilfe Köln stellt sich quer

Tanz die AfD — Gemeinsam für Weltoffenheit, Toleranz und Solidarität Auch die Aidshilfe Köln stellt sich quer. Als Mitglied des breiten Bündnis der Kölner Zivilgesellschaft rufen auch wir zusammen mit der AG Arsch huh und dem CSD zu Kundgebungen [...]

April 4th, 2017|

Newsletter – März 2017

Liebe Leserin, lieber Leser, vielleicht fragen Sie sich, wenn Sie in diesen Wochen von unserem Engagement für den Kölner CSD oder zum Weltfrauentag lesen: Was um alles in der [...]

März 15th, 2017|

Newsletter – Februar 2017

Liebe Leserin, lieber Leser, die Aidshilfe Köln hat nun ein Jahr lang im Rahmen von Veranstaltungen und Veröffentlichungen auf ihr 30-jähriges Jubiläum hingewiesen. Unser Logo hat sich in diesem [...]

Februar 6th, 2017|