Du bist hier:/Presse/

Newsletter Februar

Liebe*r Leser*in unseres Newsletters! strukturelle Prävention der Aidshilfen setzt auf den erweiterten Blick! Es geht nicht nur um Information und HIV-Prävention für einzelne Menschen oder Gruppen. Strukturelle Prävention behält die Lebensverhältnisse im Fokus und setzt da an, wo Einschränkungen die freie Entfaltung der Persönlichkeit behindern. Die rechtliche Gleichstellung ist ebenso ein [...]

2020-02-14T12:39:21+01:00

Alles auf einen Blick:

Angebote in Köln und Umgebung für schwule Männer und MSM, die Substanzen konsumieren Der unter anderem von der Aidshilfe Köln ins Leben gerufene Qualitätszirkel „Lust + Rausch“ stellt seit Januar 2020 eine online Karte mit allen Einrichtungen in Köln und Umgebung, die ein Angebot für Chemsex User*innen oder für MSM mit Substanzkonsum anbieten, bereit. [...]

2020-02-04T15:25:31+01:00

Chems sind dein Ding? …musst aber mal drüber sprechen? {quapsss}-Selbsthilfegruppe Köln

Wenn bei dir alles gut läuft: viel Spaß! Wenn du was ändern willst: wir helfen dir. Für manche ist es schwierig, Chems zu reduzieren oder gar komplett aus dem Leben zu streichen. Darum gibt es jetzt bundesweit {quapsss}-Selbsthilfegruppen – auch in Köln. Mit anderen austauschen. Das Leben sortieren. Sich selbst kennenlernen. Bei {quapsss} handelt es sich um ein dynamisches Selbsthilfegruppen-Konzept. [...]

2020-01-22T09:10:42+01:00

Aidshilfe Köln und anyway erhalten 10.000 Euro vom Come-Together-Cup

Das Orgateam des COME-TOGETHER-CUP hat das erstes Treffen im neuen Jahr genutzt, um die Schecks zum 25. COME-TOGETHER-CUP an das anyway köln und die Aidshilfe Köln feierlich zu überreichen.  Hierzu wurden am 15. Januar 2020 im anyway-Cafe ca. 10.000 Euro an Spenden an die beiden Begünstigten übergeben. Nicht zuletzt damit hat der COME-TOGETHER-CUP eine [...]

2020-01-22T09:11:33+01:00

Newsletter Januar

Liebe*r Leser*in unseres Newsletters! einen guten Start in das neue Jahr wünschen Ihnen die Vorstände, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Aidshilfe Köln! Wir wünschen Ihnen Erfolg beim Erreichen persönlicher und beruflicher Ziele und vor allem Gesundheit! Für uns steht der Januar stets im Zeichen des „Kassensturzes“ für das abgelaufene Jahr. Ein großer Teil der [...]

2020-01-15T10:48:23+01:00

Aidshilfe Köln erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2019 — Breite: „Köln herzlicher gemacht“

Die Aidshilfe Köln e.V. ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem Friedrich-Jacobs-Preis 2019 der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln ausgezeichnet worden. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, Jakob Hösl und Stephan Claasen vom Vorstand und Michael Schuhmacher als Geschäftsführer der Aidshilfe Köln nahmen die Plexiglasskulptur – diese stilisiert den Kölner Dom, das Museum [...]

2020-01-22T09:12:14+01:00

Newsletter Dezember

Liebe*r Leser*in unseres Newsletters! anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember werden jedes Jahr vom Robert Koch-Institut neue Zahlen zum HIV/Aids-Geschehen in Deutschland veröffentlicht. Erfreulicherweise zeigt sich erneut ein weiteres Absinken der HIV-Neuinfektionen in Deutschland. Die geschätzte Zahl der Menschen, die Ende 2018 mit HIV/Aids in Deutschland leben, beträgt 87.900. Rund 2.400 Menschen [...]

2019-12-13T12:22:46+01:00

Pipinstraße wird von der Stiftung Wohlfahrtspflege gefördert!

Der barrierefreie Umbau der neuen Räume der Aidshilfe Köln wird von der Stiftung Wohlfahrtspflege gefördert! Mit der Genehmigung des Antrags der Aidshilfe Köln durch den Stiftungsrat der Stiftung Wohlfahrtspflege am 10. Dezember, besteht für Vorstand und Geschäftsführung des Vereins Planungssicherheit für den barrierefreien Umbau der neuen Räume und aller Angebote. Sobald die schriftliche Bewilligung eingegangen [...]

2020-01-22T09:50:24+01:00

Zahl der HIV-Neudiagnosen in Köln zurückgegangen

In Köln ist die Zahl der HIV-Neudiagnosen im letzten Jahr weiter zurückgegangen. Insgesamt 114 Menschen wurde im Stadtgebiet ein positives Testergebnis mitgeteilt. Damit ist die Zahl der Neudiagnosen im zweiten Jahr in Folge rückläufig. 2017 hatten gut 120 Menschen ein positives HIV-Testergebnis. Dieser Trend zeigt sich auch deutschlandweit. 2018 wurden dem Robert-Koch-Institut insgesamt 2.818 gesicherte [...]

2019-11-26T17:12:04+01:00

Run of Colours 2020 wird um eine Woche verschoben

Gut eine Woche vor dem Anmeldestart des Run of Colours 2020 hat sich die Lebenshaus-Stiftung kurzfristig entschieden, den Run of Colours im nächsten Jahr um eine Woche nach hinten, auf den 26. September 2020, zu schieben. Hintergrund ist die Facebook-Bekanntmachung des Women´s Run letzte Woche, ebenfalls am 19. September 2020 starten zu wollen.  Nach zahlreichen [...]

2019-11-22T10:56:41+01:00