Wir suchen Dich!

Die Aidshilfe Köln e.V. steht für Fachkompetenz, für vertrauliche, schnelle und flexible Unterstützung und nicht zuletzt für Lebensfreude, Optimismus und positives Denken. Die Aidshilfe Köln verwirklicht als gemeinnütziger Verein seit 1985 ihren Satzungszweck der öffentlichen Gesundheitspflege, durch Aufklärung, Prävention, Testangebote, Informationsweitergabe und Beratung zu Fragen im Zusammenhang mit HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Infektionen und durch die Unterstützung und Begleitung Betroffener, sowie Öffentlichkeitsarbeit und Interessensvertretung.

Die Aidshilfe Köln ist auch Arbeitgeber von Menschen mit einer bestehenden HIV-Infektion und von Menschen mit Behinderungen.

Du kannst uns auch gerne jederzeit in unserem Ehrenamtler*innen-Team unterstützen. Hier wird immer Unterstützung für die vielfältigen Aufgaben benötigt.

Wir bieten keine Stellen im Rahmen von FSJ/BFD an und alle verfügbaren Praktikant*innenstellen sind aktuell besetzt.

Offene Stellen

Die Aidshilfe Köln sucht ab sofort für die Bereiche Beratung und ambulant betreutes Wohnen Sozialarbeiter*innen oder Menschen mit vergleichbaren Qualifikationen. Eine Flexibilisierung der Arbeitszeit ist in Bezug auf den Umfang der Arbeitszeit vorgesehen, der Beschäftigungsumfang beträgt daher 75-80%.

Die Aufgaben:

  • Beratung und Information zu allen Themenbereichen von HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.
  • Begleitung und Betreuung von HIV-positiven, psychisch erkrankten sowie suchtmittelkonsumierenden und substituierten Menschen
  • Beratung von MSM mit Substanzgebrauch
  • Therapievermittlung und Nachsorge

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Krankheitsbildern
  • Erfahrung in der Arbeit mit suchtmittelkonsumierenden Menschen
  • Interesse an konzeptioneller- und projektbezogener Arbeit
  • Gute Kenntnisse über sexuell übertragbare Infektionen inkl. HIV und Aids
  • Identifikation mit den Leitlinien des Aidshilfe Köln e.V.
  • Fremdsprachen- und PC-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit mit engagierten Teams von haupt- und ehrenamtlichen Kolleg*innen
  • Externe und interne Fortbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Teamsupervision
  • Einen vielseitigen und unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung in Anlehnung an TVÖD

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Post oder E-Mail an:
Aidshilfe Köln e.V., Geschäftsführung, Beethovenstraße 1, 50674 Köln
info@aidshilfe-koeln.de

Die Aidshilfe Köln ist auch Arbeitgeber für Menschen mit HIV und Aids sowie von Menschen mit Behinderung.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Michaela Diers unter diers@aidshilfe-koeln.de zur Verfügung.

Vorabinformation

Der Aidshilfe Köln e.V. wird seinen Bereich Youthwork im Kalenderjahr 2021 neu strukturieren.

Deshalb wird zum 01.01.2021 eine ergänzende Fachkraft für die zielgruppenspezifische Prävention an Schulen, in außerschulischen Jugendeinrichtungen und auf Großveranstaltungen mit dem Schwerpunkt Jungen-Arbeit gesucht.

Unsere ausführliche Stellenausschreibung werden wir im letzten Quartal 2020 auf unserer Homepage: www.aidshilfe-koeln.de veröffentlichen.

Eine Interessenbekundung oder Bewerbungsunterlagen können auch jetzt schon eingereicht werden:
Aidshilfe Köln e.V., z. Hd. Christoph Klaes, Beethovenstr. 1, 50674 Köln
oder per Email an: info@aidshilfe-koeln.de