Angebote der Aidshilfe Köln

Die Aidshilfe Köln möchte Menschen mit HIV und Aids auf ihrem persönlichen Lebensweg unterstützen, medizinische und sozialrechtliche Fragen beantworten und soziale Kontakte herstellen, um so die persönliche Lebenssituation jedes einzelnen zu verbessern. Aber auch an Menschen mit  anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI), sowie an Menschen mit einer Suchtproblematik richten sich die Beratungs- und Betreuungsangebote der Aidshilfe Köln.

Selbsthilfegruppen, medizinische Information, Schulaufklärung, Präventionsprojekte, ambulant betreutes Wohnen, berufliche Integration und zielgruppenspezifische Beratung sind nur ein kleiner Ausschnitt der vielfältigen Angebote der Aidshilfe Köln. So will die Aidshilfe möglichst viele Menschen über die Risiken einer HIV-Infektion und die bestehenden Schutzmöglichkeiten aufklären und Menschen mit HIV im Alltag helfen.

Wir bieten Kontakt und Begegnung mit anderen HIV-Positiven

Unser Ziel ist es, Frauen, Männer und Familien zu unterstützen, damit sie mit der HIV-Infektion und ihren Folgen ein unbeschwerten und selbstbestimmtes Leben führen können.