Club Checkpoint

Der Club Checkpoint wurde eingerichtet, damit alle Unterschützer_innen die Möglichkeit haben, gezielt nur für dieses Projekt zu spenden.

Die treuhänderisch verwaltete Lebenshaus-Stiftung wird daher das Geld zweckgebunden nur für den Checkpoint einsetzen. Der Beirat der Lebenshaus-Stiftung überwacht den Haushalt und die ordnungsgemäße Zuwendung.

Umfassende Prävention zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen ist dann erfolgreich, wenn unterschiedliche Lebensweisen sowie Sexualitäten akzeptiert und die Beratung zielgruppengerecht vermittelt wird.

Der Checkpoint der Aidshilfe Köln ist das erste umfassende Gesundheitszentrum, dessen Angebote in ihrer Größenordnung modellhaft sind.

Antragsformular für den Club Checkpoint hier herunterladen.
Hier geht es zur Direktspende für den Checkpoint.

Informationen zum Club Checkpoint gibt es auch über:
Julia Ott, 0221 / 20203-57

Um die E-Mail-Versand-Option nutzen zu können, muss das Antragsformular zwingend über den Acrobat Reader ausgefüllt werden. Der Antragsbogen kann auch ausgedruckt und ausgefüllt an die Aidshilfe gesendet werden.